- - - - -
Online

Einführung in die LMIV und Pflichtkennzeichnung

Mittwoch, 28. Februar 2024 330,00 € netto, zzgl. MwSt.
  1. Übersicht
  2. Programm
  3. Preise
  4. Anmeldung
  5. Referenten
  6. Download

Die Abkürzung LMIV steht für die Lebensmittelinformationsverordnung, die seit Dezember 2014 verbindlich für die gesamte Europäische Union gilt. Diese Verordnung gewährleistet einheitliche und klare Kennzeichnungsvorgaben für Hersteller in ganz Europa und ermöglicht es den Verbrauchern, sich umfassend über die Lebensmittel informieren zu können, wenn sie einkaufen.

Die verpflichtenden Angaben auf verpackten Lebensmitteln dienen dem Verbraucherschutz. Sie ermöglichen es dem Käufer, bewusst ein Produkt auf Grundlage seiner Inhaltsstoffe und Eigenschaften auszuwählen. Aus diesem Grund legen deutsche Verbraucherinnen und Verbraucher großen Wert auf die Lebensmittelkennzeichnung.

Gerne können Sie uns im Voraus Ihre kurzen vortragsbezogenen Fragen zusenden (maximal 2 Fragen pro Teilnehmer). Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir im Rahmen des Seminars keine Rechtsberatung anbieten können.


Zielgruppe:

Unser Einsteigerseminar richtet sich an Personen, die sich erstmals mit der LMIV beschäftigen:

  • Geschäftsführer
  • QM / QS 
  • Anfänger in der Lebensmittelkennzeichnung
  • Quereinsteiger

 

Hinweise: 

  • Einsteigerseminar für Personen, die sich erstmalig mit diesem Thema beschäftigen.
  • Sie können vorab Fragen an die Referent:innen einreichen (seminare(at)muva.de).
  • Den Zugangslink erhalten Sie spätestens einen Tag vor dem Seminar. Wir nutzen das System Cisco WebEx Meeting.
  • Während der Veranstaltung sind Live-Fragen (Headset erforderlich) oder Chatfragen möglich.
  • Sie erhalten ein Teilnahmezertifikat per Post.

 

 Anmeldeschluss: 26.02.2024

© Robert Kneschke - 530280682 - stock.adobe.com
Mittwoch, 28. Februar 2024
Mittwoch, 28. Februar 2024
08:15
Beginn Online-Check-in

Zeit, um sich mit dem virtuellen Schulungsraum vertraut zu machen. Möglichkeit, die Audiogeräte zu testen.

08:30
Beginn des Seminars, Begrüßung der Teilnehmer, Organisatorisches

Eva Herz, muva kempten GmbH

08:40
Einführung in die Pflichtkennzeichnung
  • Bedeutung der Kennzeichnung
  • Umgang mit der LMIV: Wo finde ich was?
  • Verhältnis der LMIV zu anderen Regelungen
  • Die „Checkliste“ des Artikel 9 LMIV

Susanne Beck, muva kempten GmbH

Pause (09:30 - 09:40)
09:40
Die LMIV im Blickpunkt – Teil 1
  • Bezeichnung des Lebensmittels
  • Zutatenverzeichnis
  • Verpflichtende und vorsorgliche Allergenkennzeichnung
  • Mengenmäßige Angaben (QUID)

Anna-Lena Schlammer, muva kempten GmbH

Pause (11:15 - 11:25)
11:25
Die LMIV im Blickpunkt – Teil 2
  • Einblick in die Herkunftskennzeichnung
  • Füllmenge, MHD & Co.
  • Verpflichtende Nährwertdeklaration und Ausnahmen

Simon Katzenschwanz, muva kempten GmbH

12:45
Diskussion und Fragerunde
13:00
Ende des Online-Seminars

Teilnehmerbeitrag

Grundpreis pro Person: 330,- € (zzgl. MwSt.)
Preisnachlass ab dem dritten Teilnehmer:    25,- €


Bundle bei Buchung von beiden Seminaren (LMIV Einführungs- und Aufbauseminar) 600,- € (zzgl. MwSt.)

© Vector Tradition – stock.adobe.com
Anmeldung
Anmeldung
⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣
Bei einer Stornierung vor Anmeldeschluss erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von 50,- € (zzgl. MwSt.), nach Anmeldeschluss ist die volle Teilnehmergebühr zu entrichten. Die Teilnahme ist jederzeit übertragbar, bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall über seminare@muva.de.

Mit dem Absenden des Formulars werden Ihre angegebenen Daten zu den Zwecken der Anmeldung und Durchführung von Veranstaltungen der muva-Akademie durch die muva kempten GmbH, Ignaz-Kiechle-Straße 20-22, 87437 Kempten, verarbeitet. Ihre Daten werden dabei streng zweckgebunden verarbeitet.

Weitere Informationen wie wir mit Ihren Daten umgehen und zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in unserer Information nach Art. 13 DSGVO für die muva-Akademie

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten innerhalb unserer Website finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Eva Maria Herz

Abteilungsleitung Seminare / Marketing

Tel. +49 (0) 831/5290-224
eva.herz(at)muva.de

Diplom Wirtschaftsingenieurin (Agrarmarketing & Management) mit über 15 Jahren Erfahrung in der Milchwirtschaft. Seit 2020 bei der muva zuständig für die Neuentwicklung, Organisation und Durchführung der Seminare. Sie leitet außerdem die  Marketingaktivitäten der muva kempten GmbH.
 

Susanne Beck

Chemie - Kennzeichnung

Tel. +49 (0) 831/5290-365
susanne.beck(at)muva.de

Mitarbeiterin in der Abteilung für Verkehrsfähigkeiten und Kennzeichnungsprüfungen, staatlich geprüfte Diplom-Lebensmittelchemikerin, seit 2015 bei der muva, davor auch im Bereich der lebensmittelrechtlichen Beurteilung/Beratung tätig. Gegenprobensachverständige, Mitarbeit bei der sensorischen Prüfung, Referentin bei muva-Kennzeichnungsseminaren.
 

Anna-Lena Schlammer

Abteilung Chemie

Tel. +49 (0) 831/5290-383 
anna-lena.schlammer(at)muva.de

Staatlich geprüfte Lebensmittelchemikerin, stellvertretende Bereichsleitung milchwirtschaftliche Chemie / Lebensmittelchemie, Laborleitung für den Bereich Elektrophorese und Allergenanalytik. Mitarbeit in den Bereichen Verkehrsfähigkeitsbeurteilung / Kennzeichnungsprüfung und Sensorik, Referentin bei muva-Seminaren zur Lebensmittelkennzeichnung.

Simon Katzenschwanz

Chemie - Kennzeichnung

Tel. +49 (0) 831/5290-356
simon.katzenschwanz(at)muva.de

Staatlich geprüfter Lebensmittelchemiker, zuständig für Kennzeichnungsprüfungen, abteilungsübergreifende Verkehrsfähigkeiten und Beratung dazu. Seit 2016 bei der muva, zuvor in der amtlichen Überwachung tätig. Mitarbeit im Bereich Chemie, Referendar bei muva-Kennzeichnungsseminaren und Betreuer eines Studentenpraktikums.

Konferenz: Anmeldeformular-Sponsoring-Kaesereikonferenz, 09./10.10.2024
Typ: pdf Größe: 710.59 KB
Download