Online

DSGVO-konforme Website: Datenschutz für Homepages, Facebook und Co.

Freitag, 23. September 2022

EMPFEHLEN

  1. Übersicht
  2. Programm
  3. Preise
  4. Anmeldung
  5. Referenten
  6. Download

Das Wichtigste zum Datenschutz einer Website, Bilderrechte sowie Social Media und Messenger-Dienste kompakt in einem Halbtagesseminar zusammengefasst. Gerne können Sie uns bereits vorab Ihre Fragen an die Referenten zukommen lassen. Im Seminar selbst ist ebenfalls ausreichend Zeit für die Beantwortung von Fragen eingeplant. 

 

Zielgruppe

  • Mitarbeiter von Marketing- und EDV-Abteilungen
  • Geschäftsführer
  • Agenturen
  • Beauftragte für Marketing & Öffentlichkeitsarbeit
  • Datenschutzbeauftrage

 

Hinweise

  • Sie können vorab Fragen an die Referenten einreichen (seminare@muva.de)
  • Sie erhalten im Nachgang ein Zertifikat mit der Post zugesandt. 
  • Wir behalten uns vor, das Seminar wegen zu geringer Teilnehmerzahl abzusagen. Wir lassen Ihnen dazu spätestens am 20.09.2022 eine Info zukommen. 

 

Anmeldeschluss: 19.09.2022

Freitag, 23. September 2022
Freitag, 23. September 2022
08:30
Online-Check-in
09:00
Begrüßung der Teilnehmer

Eva Herz, muva kempten GmbH

09:10
Risiko beim Einsatz von Websites minimieren!
  • Tracking- und Analysetools sowie Maps-/Videodienste datenschutzkonform einsetzen.
  • Impressum und Datenschutzhinweise richtig formulieren. 

Nicole Frister und Werner Wittmann
Datenschutzkanzlei Lenz GmbH & Co. KG

Pause (10:30 - 10:45)
10:45
Bildrechte im Zusammenhang mit der DSGVO
  • Einsatz von Bildern in Werbekampagnen
  • Mitarbeiterfotos auf Websites und auf Social Media Kanälen korrekt verwenden

Nicole Frister
Datenschutzkanzlei Lenz GmbH & Co. KG

11:00
Social Media und Messenger-Dienste datenschutzkonform einsetzen!
  • Ist der Einsatz von Social Media überhaupt datenschutzkonform möglich?
  • Wenn ja, wie sieht ein datenschutzkonformer Einsatz aus? 
  • Was ist beim Einsatz von MessengerDiensten im Unternehmen zu beachten?

Nicole Frister und Werner Wittmann
Datenschutzkanzlei Lenz GmbH & Co. KG

11:15
Beantworten Ihrer vorab und direkt gestellten Fragen

Nicole Frister und Werner Wittmann
Datenschutzkanzlei Lenz GmbH & Co. KG

12:00
Ende des Seminars

Einführungspreis

Grundpreis pro Person: 150,- € (zzgl. MwSt.)
Preisnachlass ab dem dritten Teilnehmer:  25,- €
Anmeldung
Anmeldung
⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣
Bei einer Stornierung vor Anmeldeschluss erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von 50,- € (zzgl. MwSt.), nach Anmeldeschluss ist die volle Teilnehmergebühr zu entrichten. Die Teilnahme ist jederzeit übertragbar, bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall über seminare@muva.de.

Mit dem Absenden des Formulars werden Ihre angegebenen Daten zu den Zwecken der Anmeldung und Durchführung von Veranstaltungen der muva-Akademie durch die muva kempten GmbH, Ignaz-Kiechle-Straße 20-22, 87437 Kempten, verarbeitet. Ihre Daten werden dabei streng zweckgebunden verarbeitet.

Weitere Informationen wie wir mit Ihren Daten umgehen und zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in unserer Information nach Art. 13 DSGVO für die muva-Akademie

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten innerhalb unserer Website finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Eva-Maria Herz

Abteilungsleitung Seminare / Marketing

Tel. +49 (0) 831/5290-224
eva.herz(at)muva.de

Diplom Wirtschaftsingenieurin (Agrarmarketing & Management) mit über 15 Jahren Erfahrung in der Milchwirtschaft. Seit 2020 bei der muva zuständig für die Neuentwicklung, Organisation und Durchführung der Seminare. Sie leitet außerdem die  Marketingaktivitäten der muva kempten GmbH.
 

Werner Wittmann

Datenschutzkanzlei Lenz GmbH & Co. KG

Werner Wittmann ist als Berater für die verschiedenen Mandanten der Datenschutzkanzlei Lenz tätig, ist Prokurist und hat die Ausbildung als fachkundiger Datenschutzbeauftragter (udiszert). Außerdem kümmert er sich als Spezialgebiet um Website-Checks.

Er besitzt einen kaufmännischen Hintergrund und war mehrere Jahre in der Verbands- und Mitgliederbetreuung sowie der Organisation / Koordination von Fach-Veranstaltungen tätig. Kenntnisse im Bereich Personalverwaltung runden sein Profil ab.
 

Nicole Frister

Datenschutzkanzlei Lenz GmbH & Co. KG

Nicole Frister ist Volljuristin und als Beraterin für die verschiedenen Mandanten der Datenschutzkanzlei Lenz tätig. Sie hat die Ausbildung als fachkundige Datenschutzbeauftragte. Ihr Spezialgebiet ist das Thema Compliance.

Sie hat Erfahrung als Beraterin für Prozesse und Anforderungsmanagement für operative IT-Verfahren. 
 

Seminarprogramm: DSGVO-konforme Website
Typ: pdf Größe: 385.57 KB
Download

Veranstaltungsempfehlung

Veranstaltungsempfehlung
Sie empfehlen folgendes Seminar:
Ihr Informationen
Empfängerinformation
Die auf dieser Seite eingegebenen Daten werden nicht zum Versand von Werbe-E-Mails verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.