Internationale Konferenzen / Konferenz Trenn + Trocknungstechnologien, 22./23.03.2021

Internationale Konferenz

Die muva kempten GmbH und Herbertz Dairy Food Service freuen sich, Ihnen die 4. Internationale Konferenz zum Thema Trenn- und Trocknungstechnologien für Milch und Molke anzukündigen. Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der Anuga FoodTec und der DLG durchgeführt und findet am 22. und 23. März 2021 im Kongresszentrum auf dem Messegelände der Anuga FoodTec in Köln statt.

               

 

Teilnehmer aus der ganzen Welt werden am Tag vor der Anuga FoodTec zur 2-tägigen Konferenz zusammentreffen. Bei den sehr erfolgreich durchgeführten 2. und 3. Internationalen Konferenzen 2015 and 2018 nahmen Besucher aus über 27 Ländern teil. Die Konferenzsprache ist Englisch (mit Simultanübersetzung ins Deutsche).

Inhalte:

Die kommende Konferenz geht auf die jüngsten Marktentwicklungen und aktuellsten technologischen Innovationen ein. Der Fokus liegt hierbei auf den Themenbereichen:

  • Marktentwicklungen und -erwartungen
  • Bedeutung und Einfluss von Exportmärkten
  • Zukünftige Anforderungen an Babynahrung einschließlich Qualitätsanforderungen an deren Inhaltsstoffe
  • Optimierung der Produkttechnologie
  • Maßnahmen zur Steigerung der Produktsicherheit
  • Verbesserung der Effizienz und Ressourcenschonung 

Ziele/Nutzen:

Hauptziel ist es, den Teilnehmern einen aktuellen Überblick zum Stand der jüngsten Entwicklungen in der Optimierung von Membran- und anderen Trenntechnologien bis hin zu sicheren Trocknungsmethoden zu vermitteln. Die Konferenz ist daher relevant für Verantwortliche im Bereich Herstellung und Entwicklung. 

Zielgruppe:

  • Geschäftsführer und Betriebsleiter, die Milch und Molke bzw. vorbehandelte Molke an Trockenwerke liefern oder planen dies künftig zu tun
  • Geschäftsführer, Betriebsleiter, Abteilungsleiter von Trockenwerken
  • Marketing-, Verkaufs-Manager, Entwickler industrieller Milch- u. Molkeprodukte
  • Mitarbeiter der Lebensmittel- und Zulieferindustrie 

Abendessen:

Alle Konferenzteilnehmer und Referenten sind am ersten Konferenztag, 22.03.2021, zu einem gemütlichen Beisammensein im Rahmen des Abendessens eingeladen. Hierbei besteht im Anschluss an das Buffet die besondere Gelegenheit, eine Auswahl internationaler Käsespezialitäten zu verköstigen.

Sponsoring:

Interessierte Unternehmen sind eingeladen, die Konferenz als Sponsor zu unterstützen. Gerne informieren wir Sie über die Sponsoring-Möglichkeiten: georg@herbertz-service.de bzw. conferences@muva.de 

Anuga FoodTec:

Die Anuga FoodTec beginnt am 23. März 2021 (am 2. Tag der Konferenz) und dauert bis einschließlich 26. März. Es werden über 1800 Aussteller und über 55.000 Besucher erwartet. Damit wird die Anuga FoodTec wiederum zu einer zentralen Anlaufstelle für Vertreter der Milch- und Lebensmittelwirtschaft aus der ganzen Welt werden lassen.

 

VOILA_REP_ID=C1257720:00330BE4