Methodensicherung

Ringversuche / Referenzmaterialien

Qualitätsmanagement ist heute unumstritten ein Erfolgsfaktor, Zertifizierung ist Standard. Für Laboratorien heißt das, die Richtigkeit der Untersuchungen sicherzustellen und dies zu dokumentieren. Unsere Werkzeuge zur analytischen Qualitätssicherung helfen Ihnen, zuverlässige Aussagen für Produktion, Qualitätssicherung, Entwicklung etc. zu leisten. Sie entwickeln sich immer stärker zu Instrumenten für die Absicherung und Weiterentwicklung der Untersuchungs- methoden auch in der laufenden Lebensmittelproduktion.
Wie stellen Sie sicher, welches Untersuchungsergebnis das richtige ist?
Welche Möglichkeit haben Sie, dies auch glaubhaft machen zu können?


muva-Ringversuche
Als Teilnehmer an unseren Ringversuchen vergleichen Sie die Untersuchungsergebnisse Ihres Labors mit vielen Laboratorien der Milch- und Lebensmittelwirtschaft, der amtlichen Veterinär- und Lebensmittelüberwachung, der Importkontrolle und Zollverwaltung, sowie von Fach- und Serviceinstituten für Milch- und Lebensmitteluntersuchung und -forschung.
[mehr...]
muva-Referenzmaterialien
Der Einsatz von muva-Referenzmaterialien mit bekannten Gehalten ist für den Langzeiteinsatz ausgelegt.
[mehr...]

Referenzuntersuchungen
In den Unternehmen finden produktionsbegleitend intensive Kontrollen der Verarbeitungsprozesse statt. Betriebslaboratorien überprüfen die Zuverlässigkeit der eigenen Untersuchungsergebnisse, indem die meist mit Schnellmethoden erhaltenen Ergebnisse mit Untersuchungen der muva kempten verglichen werden.
VOILA_REP_ID=C1257720:00330BE4