Analytik

Analytik

Bereichsbild Analytik

Chemie | Mikrobiologie | Sensorik | Verpackung

Die muva kempten GmbH vertraut auf ein Instrumentarium, das auf dem modernsten Stand der Technik ist. Die Analytik des Instituts zählt mit mehr als 300 akkreditierten Verfahren zu den führenden Instituten in Deutschland. Rund 800 chemische, physikalische, mikrobiologische und sensorische Kriterien können derzeit überprüft werden. Im Rahmen der Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025 bieten wir damit eines der breitesten Untersuchungsspektren im gesamten Lebensmittelbereich.

Langjährige Erfahrungen und Kenntnisse in einem der sensibelsten Lebensmittelbereiche - Milch und Milchprodukte - prädestinieren die muva kempten GmbH für viele weitere Segmente der Foodbranche. Geprüft werden darüber hinaus Lebensmittelhilfsstoffe, Zutaten, Verpackung, inklusive deren Wechselwirkungen mit dem Produkt, sowie das Produktionsumfeld.

Die Untersuchungen und zugehörigen Probenahmen werden zusammen mit den Kunden geplant. Schnelle Information und die Übertragung der Ergebnisse online - auch direkt in das LIMS unserer Partner - ist für uns selbstverständlich. Dies sind für uns die Grundlagen für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Lebensmittelproduzenten, dem Lebensmittelhandel und den Verpackungsherstellern.

Rückstands-Screening 2017

Durch die Teilnahme an unseren Sonderprogrammen bieten wir unseren Kunden bereits seit Jahren die Möglichkeit, kostengünstig ihre Sorgfaltspflicht im Bereich Untersuchung zu erfüllen. Es handelt sich hierbei um relevante Rückstände und Kontaminanten in Milch und Milchprodukten.

Gleichzeitig bilden die Untersuchungen im Rahmen von z.T. vertraglich fixierten Probenahmeplänen eine wichtige Voraussetzung für die Erstellung von Verkehrsfähigkeitsbescheinigungen und Exportzertifikaten (insbesondere hinsichtlich der Untersuchungen gemäß der Eurasischen Wirtschaftsunion (TR88, TR21, TR33). 

 

siehe Downloads

VOILA_REP_ID=C1257720:00330BE4